Interim Personalleiter

Projektbeispiel :

"Interim Personalleiter im Bereich Aviation"

Interim Personalleiter im Bereich Aviation

Es handelte sich bei dem Kunden, der eine Interim Personalleitung suchte, um einen bekannten Handling-Agenten an den Berliner Flughäfen. Der Kunde fertigt für eine Vielzahl von Airlines Fluggäste ab und erbringt dabei Dienstleistungen wie das Check-in von Fluggästen oder die Abfertigung von Gepäck. Aufgrund des starken Wettbewerbs in der Luftfahrt wurde eine umfassende Restrukturierung geplant.

Projekt »Interim Personalleiter«

Das Unternehmen suchte mitten in dieser Restrukturierungsphase eine Unterstützung im Personalbereich kurzfristig und auf Zeit. Das Projekt war für eine Zeit von 6 bis 9 Monaten in Vollzeit angelegt. Im Fokus der Zusammenarbeit als Interim Personalleitung stand die Übernahme des kompletten Personalmanagement. Die Schwerpunkte meiner Aufgaben im Bereich Human Resources bei diesem Projekt:

  • Interim Personalleitung für zwei Gesellschaften an den Berliner Flughäfen

  • Absicherung des kompletten Personalmanagement

  • Führung des Personalbereichs mit einem Team von drei Personalreferenten

  • Deeskalation von Konflikten mit dem Betriebsrat

  • Umsetzung einer Betriebsstillegung

  • Umsetzung eines Betriebsübergangs nach § 613 a BGB

Die Ausgangslage

In den letzten Jahren hat sich der Konkurrenzkampf im Bereich Luftfahrt deutlich verschärft. Airlines erzielen heute deutlich geringere Ticketpreise und geben diesen Kostendruck an Lieferanten weiter. Das machte beim auftraggebenden Unternehmen große Veränderungen nötig. Als ich als Interim Personalleiter in das Projekt gestartet bin, habe ich einen sehr professionellen Personalbereich vorgefunden. Der Kunde hatte im Personalmanagement viele Geschäftsprozesse bereits digitalisiert und mit SAP HCM gearbeitet. Die Mitarbeiter in der Personalabteilung waren seit vielen Jahren im Unternehmen und haben komplett selbständig das HR-Tagesgeschäft bedient.

» Als Interim Personalleiter kam mir bei diesem Projekt insbesondere meine langjährige Erfahrung mit Betriebsräten zugute. «

Lars Schott, HR Manager
Interim Personalleiter

Verlauf des Projektes

Im Zuge der Restrukturierung sollte sichergestellt werden, dass alle Aufgaben der Personalabteilung ordnungsgemäß erfüllt werden und das Team, bestehend aus drei Mitarbeitern, geführt wird. Weiterhin gab es Bedarf, die Umsetzung der anstehenden Restrukturierungsmaßnahmen zu unterstützen. Neben arbeitsrechtlichem Wissen wurden vom Interim Manager Personal umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten gefordert. Es war aber absehbar, dass der Personalbereich des Kunden sich neu aufstellt. Verschiedene Mitarbeiter aus der Personalabteilung hatten geäußert, dass diese sich möglicherweise aufgrund der anstehenden Restrukturierung beruflich verändern möchten.  Daher habe ich als Interim Personalleiter einen besonderen Fokus darauf gelegt, vorhandenes Wissen im Personalmanagements des Unternehmens zu sichern.

Herausforderungen als Interim Personalleiter

Aufgrund der anstehenden harten Restrukturierungsmaßnahmen hatte sich im Unternehmen ein sehr engagierter Betriebsrat gebildet. Die Personen dort hatten über viele Jahre Erfahrung in der Betriebsratsarbeit gesammelt und waren sehr gut ausgebildet. Im Verlauf des Projektes hatte sich angedeutet, dass der Arbeitgeber möglicherweise einen Betriebsteil stilllegen würde. Die Betriebsräte standen daher sämtlichen mitbestimmungspflichtigen Maßnahmen im Unternehmen sehr ablehnend gegenüber. Als Interim Manager Personal war ich gezwungen, bei sämtlichen Maßnahmen die Zustimmung des Betriebsrats durch ein Urteil des Arbeitsgerichts ersetzen zu lassen. Das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat war stark belastet. Eine konstruktive Zusammenarbeit war nicht immer möglich.

Betriebsstilllegung

Im Projektverlauf hat der Kunde sich dann entschieden, einen Betriebsteil mit ungefähr 200 Mitarbeitern stillzulegen. Als Interim Personalleiter waren meine Aufgaben und Leistungen:

  • Die Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen zu begleiten

  • Die Massenentlassungsanzeige bei der Agentur für Arbeit zu erstatten

  • Eine Vielzahl von Aufhebungsverträge zu verhandeln

  • Kündigungsschutzklagen zu betreuen

  • Als Schnittstelle zu einer internationalen Anwaltsfirma zu fungieren

  • Abwicklung des Personalbereichs

Betriebsübergang

Im Projektverlauf hat sich ferner ergeben, dass der Kunde einen anderen Teil des Betriebs im Wege eines Betriebsübergangs verkaufen konnte. Als Interim Manager Personal habe ich die Umsetzung des Betriebsübergangs nach § 613 a BGB betreut sowie das »Carve-out« aus dem Konzern begleitet. Der Käufer des Unternehmens hat mich weiterhin als Interim Personalleitung beauftragt. Fokus war nach dem Betriebsübergang der Aufbau des Human Resources Managements sowie die Betreuung des Betriebsrates im Übergangsmandat nach § 21 a BetrVG. Auch die Einführung verschiedener Softwarelösungen für Human Resources war Teil meiner Leistungen.

Die Erfolgsbilanz

Als Interim Manager Personal habe ich mit den Betriebsräten stets sachorientiert verhandelt und konnte so verschiedene Konflikte erfolgreich deeskalieren. Von Vorteil war dabei insbesondere, dass ich als externer Human Resources Manager keine persönliche Historie aus Konflikten im Unternehmen habe und daher alle Themen nüchtern und unvoreingenommen betrachten konnte. Erfolgreiche Deeskalation durch einen Experten auf Zeit und das Management der Personalabteilung mit dem nötigen Fingerspitzengefühl waren für dieses Projekt die Erfolgsfaktoren für einen raschen und reibungslosen Wandel.

Weitere Informationen:

» Meine Leistungen: HR Restrukturierung & Change Management

» Meine Leistungen: Labour Relations

» Meine Leistungen: HR Management 

» Projektbeispiel: HR Manager auf Zeit Personalabbau 

» Projektbeispiel: Manager Arbeitsrecht 

» Projektbeispiel: Berater Transfergesellschaft

» Projektbeispiel: Head of HR mit Fokus Merger & Acquistion

» Projektbeispiel: HR Business Partner in einer Matrixorganisation

» Projektbeispiel: HR Business Partner Global HR

» Projektbeispiel: HR Berater für Betriebsübergänge